Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Spenden

Aktuelle Meldungen

Lebensmittelspenden

Wir freuen uns aber über Ihre Spende von Nahrungsmitteln, deren Mindesthaltbarkeitsdatum noch nicht überschritten ist. Selbst hergestellte Waren (Kekse, Plätzchen, Marmelade,…) dürfen wir leider nicht annehmen. Mangel herrscht in der Tafel immer an:

  • Milch,
  • Kartoffeln,
  • Mehl,
  • Konserven,
  • Wurstwaren,
  • Käse …

Nahrungsmittel können abgegeben werden Di und Mi von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr.

Geldspenden

Die Rottenburger Tafel hat laufende Kosten wie etwa Strom, Wasser, Reparaturen, Benzin/Diesel etc. Deshalb freuen wir uns über Spenden finanzieller Art.

Diese können bar während der o.a. Zeiten oder währende unserer Öffnungszeiten abgegeben werden. Oder Sie überweisen auf u. g. Konto. Gerne erhalten Sie für Geldspenden eine Zuwendungsbescheinigung.

Verwendungszweck
(bitte unbedingt angeben!)
Rottenburger Tafel
IBANDE94 6039 1310 0105 3640 02
KontoinhaberKath. Kirchenpflege St. Martin
BICGENODES1VBH
BankVolksbank Herrenberg-Nagold-Rottenburg

Die Kommentare sind deaktiviert.